Stellen suchen

Neue Herausforderungen für

  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Gesundheits- und Altenpfleger
  • Gesundheits- und Kinderpfleger
  • Pflegeassistenten
  • Arzthelfer/innen
  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • MTA/CTA/RTA
  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Rettungssanitäter
  • Hebammen/Geburtshelfer
  • Case Manager
  • Study Nurse
  • Heilerzieher
  • Oecotrophologen
  • Pflegepädagogen
  • Pflegemanager/in
  • Soziale Dienste/Praktika (Bundesfreiwilligendienst (BFD) - Freiwilliges Soziales Jahr)
  • Sonstiges

Aktuelle Stellenangebote

23.02.2020
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

Nierenzentrum Marienpark Stuttgart
70173 Stuttgart

21.02.2020
Mitarbeiter (m/w/d) für die Digitalisierung der Pflege- und Patientendokumentation

Niels-Stensen-Kliniken GmbH
49074 Osnabrück

20.02.2020
Pflegekraft / Pflegehelfer (m/w/d)

Pro Seniore
66953 Pirmasens

20.02.2020
Pflegekraft / Pflegehelfer (m/w/d)

Seniorenresidenz Felkebad
55566 Bad Sobernheim

20.02.2020
Krankenpfleger / Altenpfleger / Gesundheitspfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit / Minijob

ActivVita GmbH
69124 Heidelberg
 

Job des Tages

03.02.2020
(Verantwortliche) Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) Voll- oder Teilzeit

Stadt Bad Waldsee
88339 Bad Waldsee

News für Pflegekräfte

Aktualisierung der Expertenstandards „Schmerzmanagement“: Aufruf zum Feedback

Derzeit erarbeitet eine 15-köpfige ExpertInnenarbeitsgruppe unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen Osterbrink (Paracelsus Privatuniversität Salzburg) eine Aktualisierung und Zusammenführung der Expertenstandards "Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen" sowie "Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen".

PPBI Test: Es fehlen über 50.000 Pflegende

Nach dem von Verdi, dem Deutschen Pflegerat (DPR) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft vorgeschlagenen Pflegepersonalbemessungsinstrument (PPBI) fehlen in deutschen Krankenhäusern aktuell mehr als 50.000 Pflegende.

Nightingale Challenge im Jahr der Pflegenden und Hebammen

Anlässlich des 200. Geburtstags von Florence Nightingale hat die Weltgesundheitsorganisation das Jahr 2020 als "Jahr der Pflegenden und Hebammen" ausgerufen. Weltweit findet dazu die Kampagne "Nightingale Challenge" statt, die eine junge Generation von Pflegefachpersonen und Hebammen fördern soll.

Positionspapier: Digitale Agenda Pflege

In einem Positionspapier hat der Deutsche Pflegerat (DPR) am 8.11.2019 Forderungen zu einer "Digitalen Agenda Pflege" veröffentlicht. Auch wenn der DPR noch große Defizite sowohl auf der Ebene der Profession als auch bei den Einrichtungen, in Politik und Wissenschaft sieht, biete die Digitalisierung große Chancen für die Profession der Pflege.

Neue Personaluntergrenzen für Pflegehilfskräfte ab 2020

In der Herzchirurgie, Neurologie, neurologischen Frührehabilitation und auf Stroke-Units gelten ab 2020 die neuen Personaluntergrenzen für Pflegehilfskräfte.

Aktuelle Termine

Arbeitgeber